FESTHALTEEEEN!
Back to the top

Crowdfunding

Kreativ aus der Krise – What the F*lm! pusht dein Crowdfunding

Corona hat die Welt im Schwitzkasten und gerade die Gastro-Szene hat kaum noch Luft zum Atmen. Wir wollen helfen und gemeinsam mit euch unsere Schätze des Alltags bewahren:

der Moment, wenn du mit deinen Freunden versackst…

der erste Kuss…

die Zugabe deiner Lieblingsband…

der letzte Drink auf dem Weg nach Hause…

Du hast ein Restaurant, eine Bar oder bist der Geschäftsführer einer Konzertlocation? Wir produzieren einen Film über deinen Laden und geben deinem Crowdfunding ein Gesicht. Und das für lau! Du bezahlst uns erst, wenn der Aufruf erfolgreich war und du dich gerettet hast.

Schreibe uns oder rufe lieber direkt an. Wir lieben Geschichten und die Menschen, die dahinterstecken. Wenn du jetzt denkst, Crowd… was? Dann check am besten mal die Website crowdfunding.de aus. Dort findest Du alle Infos, die Du brauchst. (Wenn Du auf den Link klickst, wirst Du auf eine andere Website weitergeleitet).

Deine Glücksfeen von WHAT THE F*LM!

FAQ zur Aktion

Gilt das Angebot für ganz Deutschland? Klar, an der Grenze werden wir eh nur rausgezogen.

Wie läuft das mit der Bezahlung? Wir akzeptieren große Scheine und Kreditkarte, Bitcoins leider nicht mehr. Mach Dir aber darüber erstmal keinen Kopf.

Was passiert, wenn ich euch nicht bezahlen kann? Dann bist du der erste Kunde unseres neuen Inkasso-Büros.

Muss ich in dem Film zu sehen sein? Wir können auch DiCaprio anrufen, aber der macht immer so viel Drama.

Wie funktioniert Crowdfunding nochmal? Check mal www.crowdfunding.de! (wenn Du auf den Link klickst, wirst Du extern weitergeleitet)

What-the-film-Hans-filmproduktion

Hans von Brockhausen

Creative Director

Der Hans, der kann's! Er ist der Motor, die Kreativmaschine hinter den Geschichten. Aus dem nichts entsteht bei Hans eine Story, die zum Erstaunen seiner Kollegen stets vollständig funktioniert.

What-the-film-Matthias-filmproduktion

Matthias Kuhn

Regie / Postproduktion

CUT! Er ist im positivsten Sinne ungeduldig und der Perfektionismus lastet schwer auf seinen Schultern. Der Schnitt ist bei ihm reine Formalität, denn der Film ist im Kopf schon fertig, bevor die erste Klappe knallt.

What-the-film-Max-filmproduktion

Max Weishaupt

Kamera

Er ist die Lösung des Problems – besser gesagt: es gibt keine Probleme, es gibt nur Lösungen. Er kennt von jedem Equipmentteil Vor- und Zunamen und bügelt mit seiner Art jeden kleinsten Anflug von Stress am Set glatt.

Crowdfunding Backstage München

Designit – Itrip 2017

Stenz Beard Care

Schreibe uns hier:

What The Film!
Hofmannstraße 7B
81379 München

Mail: hello@whatthe.film
Tel: 089/326 00 551

© 2020 What The Film!

Zu WhatsApp...
1
Schreibt uns einfach hier!